Kraftmesstechnik made in Germany

HKM Kraftmessgeräte

Universal-Kraftmessgeräte

Universal-Kraftmessgeräte

Wir konzipieren und produzieren Universal-Kraftmessgeräte für unterschiedlichste Einsatzgebiete wie z.B. in der Medizintechnik, industriellen Fertigung und in der Landwirtschaft oder zur Überwachung von Anlagen, Seil- oder Kettenspannungen, Anpressdrücken usw. Dabei werden Kraftsensoren mit mobilen Hand- oder Großanzeigen kombiniert. Die Art des Signalausgangs und der Datenübertragung sowie eine Maximalwerterfassung werden je nach Kundenanforderung ausgewählt.


Kraftmessgerät ZW 5.0

Kraftmessgeraet

Dieses Kraftmessgerät ist in Lastbereichen von 500 bis 5000N erhältlich. Es besteht aus zwei HKM-Komponenten: einer Scherkraftwägezelle als Aufnehmer und einem Handterminal, das über ein Kabel verbunden ist. Durch die geringe Größe des Aufnehmers ist das ZW 5.0 für den Einsatz unter beengten Platzverhältnissen besonders geeignet. Eine Adaption des Aufnehmers kann über Gelenkköpfe oder Lastösen erfolgen. Andere Formen der Krafteinleitung sind direkt über die beiden Aufnahmegewinde an der Scherkraftwägezelle möglich. Die Bedienung ist einfach und erfolgt über das Handterminal, auf dem die Messwerte angezeigt werden.

  • Kalibrierfähig
  • Zug- und Druckanwendungen
  • Nennlastbereich: 500, 1000, 2000, 3000, 5000N
  • Genauigkeit +/- 0,25% vom Endwert
  • Maximal- und Minimalwertspeicher
  • Tara
  • Batteriebetrieb
  • Kein Signalausgang
  • Kraftmessung in Industrie und Landwirtschaft
  • Kraftmessung im Sport- oder Reha-Bereich

Kraftmessgeräte ZW 6.0, 7.0, 8.0

Kraftmessgeraet 7.0

Diese Kraftmessgeräte für den Einsatz in Lastbereichen von 10 bis 100kN bestehen aus zwei HKM-Komponenten: einer Scherkraftwägezelle als Aufnehmer und einem Handterminal, das über ein Kabel verbunden ist. Die Aufnehmer sind besonders zur Messung großer Kräfte geeignet. Eine Adaption des Aufnehmers kann über Gelenkköpfe oder Lastösen erfolgen. Andere Formen der Krafteinleitung sind direkt über die beiden Aufnahmegewinde an der Scherkraftwägezelle möglich. Die einfache Bedienung erfolgt über das Handterminal, auf dem die Messwerte angezeigt werden.

  • Kalibrierfähig
  • Zug- und Druckanwendungen
  • Nennlastbereich: 10, 20, 50, 80 und 100kN
  • Genauigkeit +/- 0,25% vom Endwert
  • Maximal- und Minimalwertspeicher
  • Tara
  • Batteriebetrieb
  • Kein Signalausgang
  • Kraftmessung in Industrie und Landwirtschaft

Kraftmessgerät mit Druckmessdose DD an HT 6.0

Druckmessdose

Wenn ausschließlich Druckkräfte oder Anpressdrücke gemessen werden sollen, liegen Sie mit diesem Kraftmessgerät richtig. Es besteht aus zwei HKM-Komponenten: einer Druckmessdose als Aufnehmer und einem Handterminal, das über ein Kabel verbunden ist. Die Messdosen zeichnen sich durch einen hohen Nennlastbereich aus. Die Bedienung erfolgt einfach über das Handterminal, auf dem die Messwerte angezeigt werden.

  • Kalibrierfähig
  • Für Druckanwendungen
  • Nennlastbereich: 500N bis 200kN
  • Genauigkeit abhängig von der Druckdose
  • Maximal- und Minimalwertspeicher
  • Tara
  • Batteriebetrieb
  • Kein Signalausgang
  • Verwiegung in der Industrie